Was kann Kinesiologie

Was bringen kinesiologische Balancen

Tausche erschöpft sein gegen aus dem Vollen schöpfen.
Hol deine angeborenen Kräfte und Talente wieder zum Vorschein und nütze sie.

Tausche Lernfrust gegen Lernlust.
Mit wirkungsvollen und einfachen Übungen findest du die dir angeborene Neugier und Freude am Lernen wieder.
Wir suchen den optimalen Lernort bei dir zuhaus.
Und du findest deine Art, am einfachsten und leichtesten zu lernen.
Tipps gegen Prüfungsstress inklusive.

Tausche Daueranspannung oder -verspannung gegen Anspannen und Loslassen
in deinem persönlichen und natürlichen Rhythmus.
Alles unterliegt einem Rhythmus, nichts bleibt ewig, wie es ist.
Finde dein Wechselspiel zwischen „Gas geben“ und relaxen, das dir Kraft und Ausdauer gibt.

Tausche „ich muss“ gegen „ich will“.
Lerne, auf dein Bauchgefühl zu achten.
Ist das, was der Kopf (Vernunft) sagt, auch immer das, was das Herz (Gefühl) möchte?
Manchmal ist es das Vernünftigste, richtig unvernünftig zu sein!

Und das wirkt bei Großen und Kleinen, bei Menschen  jeden Alters und jeder Berufsgruppe …

Ich arbeite mit den Methoden Brain Gym, Touch for Health, Hyperton X, R.E.S.E.T.-Kieferentspannung und Energetik nach TCM.

Klick rein in „Kinesiologie auf österreichisch erklärt“  vom Österreichischen Berufsverband für Kinesiologie -ÖBK!

Kinesio ... was ?

Die griechischen Wörter „kinesis“ und „logos“ bedeuten „Bewegung“ und „Lehre“.
Kinesiologie ist die Lehre von innerer und äußerer Bewegung.

Diese ganzheitliche Methode vereint das Wissen der Traditionellen Chinesischen Gesundheitslehre mit den Erkenntnissen moderner Wissenschaften und ermöglicht mithilfe des Muskeltests den Dialog mit dem Körper.

Wir arbeiten mit der Reaktion eines oder mehrerer Muskeln, die den Unterschied zwischen blockierter und fließender Energie anzeigen. Ort und Ursache (=Stressor) der Blockade werden festgestellt und die für die Korrektur der Imbalance erforderlichen Techniken bestimmt.

Mit kinesiologischen Balancen wird der Energiefluss aktiviert, wodurch Steigerungen in allen Lebensbereichen bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters möglich sind.

Kinesiologie kann Therapien und medizinische Behandlungen nicht ersetzen, aber wertvoll ergänzen! Fragen Sie Ihre Kinesiologin!

„Finde deine Energie“ der Persönlichen Dienstleister der WKÖsterreich