Brain Gym – Edu-Kinestetik

Die rechte Hand weiß nicht, was die linke macht!
Alles geht drunter und drüber!
Sie kennen sich vorn und hinten nicht mehr aus!

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, sind Sie hier bei Brain Gym genau richtig!!!

Brain Gym Balancen

haben ausgleichende Wirkung auf Körper, Geist und Seele,
wirken auf unser Energiesystem und
steigern unser Wohlbefinden.

Das Resultat ist der optimale Zugang zum eigenen Potential und zu den eigenen Fähigkeiten.

Hier lernen wir auch die EULE, den ELEFANTEN, die ALPHABET-ACHT oder den SCHWERKRAFTGLEITER kennen und lieben.

Lernen passiert am leichtesten, wenn BEIDE Gehirnhälften zusammenarbeiten, d. h. integriert sind und wenn ALLE Teile des Gehirns zusammenarbeiten. Dazu gibt es bestimmte Bewegungen einzelner Körperteile – z. B. mit dem Daumen einen liegenden Achter in die Luft malen und mit den Augen folgen – die über Nervenbahnen die verschiedenen Gehirnteile aktivieren.

So können wir unser gesamtes Potential nützen und mit allen Sinnen lernen! Dadurch wird (integriertes) Lernen zum Kinderspiel!

BEWEGUNG IST DAS TOR ZUM LERNEN! (Zitat Dr. Paul Dennison, „Brain Gym, Teil 1)

Bedenke: Unser Leben ist ein ständiger Lernprozeß – wir haben es selbst in der Hand, wie es uns dabei ergeht!