Touch for Health

heißt auf deutsch: Gesund durch Berühren

Die Arbeit des amerikanischen Chiropraktikers John F. Thie und von Dr. George Goodheart sind die Basis für „Gesund durch Berühren“.

Durch sanftes Berühren, Halten oder Klopfen von Energiepunkten und Energiezonen werden Imbalancen – Ungleichgewichte in den Meridianen ausgeglichen und so die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.

Die Balance erfolgt im Liegen, im Sitzen oder auch im Stehen.

Wir arbeiten bei einer Balance mit

  • Muskeltest
  • 12 Meridianen – Energiebahnen nach TCM
  • 2 Gefäßen -Zentralgefäß und Gouverneursgefäß
  • Energiepunkten und -zonen wie
    • Akupressurpunkten
    • Neurovaskulären Punkten
    • Neurolymphatischen Zonen
  • Tönen
  • Farben
  • 5 Elementen der TCM
  • Ohrenenergie
  • Augenenergie
  • Methoden zum Stressabbau
  • und vielem mehr …